Die Stoffwechseldiät

Im Wirrwarr der Diäten hat sich aktuell eine neue Diät besonders hervorgehoben, die Stoffwechseldiät. Diese verspricht, innerhalb weniger Tage den Stoffwechsel so weit umzustellen, dass ein dauerhafter Gewichtsverlust die Folge ist. Die Stoffwechseldiät hat einige ganz klare Regeln, doch wer sie durchhalten will, braucht viel Disziplin!

Die Idee hinter der Stoffwechseldiät

Der Grundgedanke dieser Diät ist es, den Blutzuckerspiegel zu mäßigen, sodass die Folge ein dauerhaft reduziertes Gewicht ist. Die Diät ist im Grunde für jeden geeignet und kann sofort begonnen werden. Als Richtlinie gilt ein spezieller Ernährungsplan, der detailliert beschreibt, was man wann essen soll bzw. darf. Wer sich daran hält, kann innerhalb von nur zwei Wochen bis zu 7 Kilo abnehmen und dieses Ergebnis über Jahre hinweg halten.

Denn indem man sich an den Ernährungsplan der Stoffwechseldiät hält, verändert man seinen Stoffwechsel dauerhaft, was zur Gewichtsabnahme führt. Einen speziellen Erfinder oder Entwickler gibt es eigentlich nicht, jedoch basiert die Stoffwechseldiät auf dem Prinzip der Max-Planck-Diät, kann aber nicht mit dem Max-Planck-Institut in Verbindung gebracht werden. Das oberste Prinzip der Stoffwechseldiät ist, dass man weglässt, was dick machtund zu sich nimmt, was gut ist. Wie genau sieht dies aber aus?

Die Stoffwechseldiät sieht eine Ernährung mit viel Eiweiß aber wenig Fett und Kohlenhydraten vor.

Die Stoffwechseldiät sieht eine Ernährung mit viel Eiweiß aber wenig Fett und Kohlenhydraten vor.

So geht’s mit der Stoffwechseldiät

Die Stoffwechseldiät sieht eine etwas einseitige Ernährung vor, in der sehr eiweißreich gegessen wird, jedoch möglichst auf Kohlenhydrate und Kalorien verzichtet wird. Indem man eine Woche lang den Diätplan befolgt, sorgt man dafür, dass sich der Stoffwechsel nach und nach umstellt.

Wer an Tag 7 angekommen ist, darf sich einen Abend lang alles genehmigen, was Freude macht. Danach sollte man wieder mit dem Ernährungsplan von vorne beginnen. Die Stoffwechseldiät sagt gerade deshalb so vielen Menschen zu, weil sie schnelle Erfolge bringt. Gerade wer schnell viele Kilos verlieren will, sollte die Stoffwechseldiät einmal ausprobieren. Da sich der Stoffwechsel umstellt, ist auch der Jo-Jo-Effekt nicht zu befürchten. Wer den Plan dauerhaft befolgt, muss sich wegen seines Gewichts also keine Sorgen mehr machen.

Besonders der schnelle Gewichtsverlust entschädigt dafür, dass man auf vieles verzichten muss. Wer aber nach erfolgreicher Einhaltung endlich wieder in seine Traumgröße hineinpasst, wird schnell überwinden können, dass er Schokolade und Co. „Leb wohl“ gesagt hat. Ein weiterer Vorteil ist, dass man nicht übermäßig viel Sport betreiben muss.

Wer also gerne abnehmen möchte, aber kein Typ fürs Schwitzen ist, findet in der Stoffwechseldiät die ideale Lösung seines Problems. Mit viel Disziplin und Ehrgeiz sollte man letztendlich schaffen, was man sich schon immer gewünscht hat und endlich seine Traumfigur verwirklicht sehen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*